Gras mit Glassplitter
wo gekauft: Straßenhandel

Ort: 30451 Region Hannover Niedersachsen

Wie erkannt: Streckmittel selbst erkannt
Geruchsintensität: gering
Geruch: eigenartig
Konsistenz: sehr hart
Feuchte: feucht
Aussehen: zu dunkel
Abbrennverhalten: normal,kann ich nicht einordnen
Rauchgeschmack: kann ich nicht einordnen
Nebenwirkungen: Angstzustände, Kreislaufprobleme, Panik, akute Bronchitis, Gewebeschädigung
Zeitspanne Nebenwirkungen: vier Stunden

Kommentar: Konsum endete im Krankenhaus. Ich rate dringend davon ab im Gebiet um das faustgelände Gras zu kaufen. Symptome waren Atmenlähmung und Panik. Bei genauerer Betrachtung wurden Glassplitter entdeckt, die in die Lunge gelangen können und innere Verletzungen im Lungengewebe anrichten. Das Gras am besten ausklopfen oder über CD-Hülle streichen. Sind dann Glaskristalle oder kratzspuren zu sehen unbedingt die Finger davon lassen!!! Lebensgefahr!!! Ich hatte zeitweise Angst nicht mehr atmen zu können. Das Gras wurde zusätzlich bestimmt mit anderen Mitteln auch noch gepuncht, da es vom Geschmack her sehr merkwürdig war und alt und muffelig aussah.